die nacht im berg ist eine andere
als die nacht des himmels

sie kommt von unten herauf
nicht von oben

sie
ist aus stein nicht aus luft
tropfsteine finden sich im dunkel
sie wachsen einander zu

sie spüren einander in der stille

in hunderten von jahren wachsen sie einander zu

bis sie sich berühren